Wir kandidieren

Das jungliberale Team für die Ulmer Gemeinderatswahl
Das jungliberale Team für die Ulmer Gemeinderatswahl

Am 25. Mai werden bei uns die Gemeinderäte und Kreistage sowie das Europäische Parlament gewählt. Wir JuLis Ulm-Biberach stellen mit Frederik Riek-Schneider aus Ulm und Tim Hundertmark aus Biberach gleich zwei Kandidaten für das Europäische Parlament auf der bundesweiten FDP-Liste. Auch bei den Kommunalwahlen sind wir dabei:

 

In Biberach kandidieren die JuLi-Mitglieder Claudia Elsner, Sebastian Booch und Tim Hundertmark für den Gemeinderat. Für die Kreistagswahl treten Tim Hundertmark, Sebastian Booch, Claudia Elsner und Stephan Volkmer an.

 

Im Stadtkreis Ulm kandidieren Nicolas Marschall, Frederik-Riek Schneider, Kerstin Eckhardt und Timo van den Noort für den Gemeinderat. Das Team umfasst zudem eine Reihe junger Bürger ohne Parteibuch, die Ulms Kommunalpolitik im liberalen Sinne umkrempeln möchten. Zusammen mit dem bekannten DJ Chris Montana (Christian Iberle) und Marcus Bühler vom Verein Stadtempfinden treten die JuLis unter anderem für "Großstadtleben statt Kleinstadtdenken" ein, das heißt gegen die überhand nehmenden Verbote und Einschränkungen im Partyleben der Stadt.